Die erste Frühtracht und der Rapshonig ist geschleudert. Nach der Kristallisation wird der Honig „aufgetaut“, gerührt und abgefüllt. Zum Rosenfest ist der Honig wieder verfügbar.